Aktuell sind 6 Gäste und keine Mitglieder online

Registrierte Mitglieder des SKB loggen sich hier bitte ein.

Berner Schwimmtage «Swica Challenge» 

Samstag und Sonntag 16./17. September 2017 

Original-Ausschreibung: CLICK

Auszug aus der Ausschreibung:

Termin: Samstag und Sonntag 16./17.09.2017
Ort: Wislepark Worb Wettkampfpool Outdoor 50m x 21m, Kat. C autom. (2), 8 Bahnen Wassertemperatur min. 25°C (geheizt durch die Abwärme der Eishalle)
Veranstalter: Schwimmklub Bern (SKBE)
Zeitmessanlage: Automatische Zeitmessung (Omega Ares 21)
Schiedsgericht: Schiedsrichter A Swiss Swimming Alle Richter sind gemäss Reglement Swiss Swimming ausgebildet
Reglemente: FINA, SSCHV und Reglemente des Veranstalters
Startgelder: CHF 6.- pro Einzelstart über 50m CHF 9.- pro Einzelstart über alle anderen Distanzen zahlbar bis 12. September 2017 auf das Konto des SKBE bei der SLM Worb
Nachmeldungen: CHF 15.- pro Einzelstart
Swica Challenge: Die Rennen rund um die Swica Challenge werden in der Allgemeinen Kategorie als zusätzliche Halbfinal- und Finalläufe ausgetragen und sind mit Preisgeld und Sachpreisen dotiert. Es handelt sich dabei um sämtliche Sprintdistanzen in allen Lagen über 50m sowie um die 200m Lagen und 400m Freistil. Über die 50m Distanzen erreichen die jeweils 8 Schnellsten der Vorläufe das Halbfinale; die 4 Schnellsten des Halbfinals schwimmen das Finale. Über 200m Lagen und 400m Freistil qualifizieren sich die 8 Schnellsten des Vorlaufs für die Finals am Nachmittag.

An der Wettkampfveranstaltung sind Schwimmerinnen und Schwimmer mit Jahres- oder Temporärlizenzen, der Schweiz oder einer der FINA angeschlossenen Verbandes zugelassen. Startrechtsanträge und Temporärlizenzen müssen dem Schiedsrichter an der Mannschaftsführersitzung abgegeben werden.
Ranglisten: Werden im Internet publiziert und den gemeldeten Vereinen per Email zugesandt.

Kategorien: Über 50m und 100m Distanzen: 10 Jahre und jünger (07uj), 11 Jahre (06), 12 Jahre (05), 13 Jahre (04) 14 und 15 Jahre (03 + 02), 16 und 17 Jahre (01 + 00), 18 Jahre und älter, Masters
Über 200m und 400m Distanzen: Allgemeine Kategorie, Masters
Alle Wettkämpfe werden in den offiziellen Masters Kategorien ausgeschrieben.

Auszeichnungen: Medaillen und Sachpreise für alle Wettkämpfe in allen Kategorien Swica Challenge, nur für die Allgemeine Kategorie CHF 6'000 Preisgeld Swica Challenge, nur für Allgemeine Kategorie Sieger: CHF 300.-, Zweiter Rang: CHF 150.-, Dritter Rang: CHF 50.-, Vierter Rang: Trostpreis.
Bei Zeitgleichheit wird das Preisgeld zusammengelegt und zu gleichen Teilen aufgeteilt
Gutscheine: Nationale Rekorde (nur CH) werden mit Einkaufsgutscheinen von Ochsnersport ausgezeichnet
In der Klassierung der offiziellen Masters Kategorien werden keine Medaillen und Sachpreise abgegeben.
Die drei besten Masters Teams (addierte Master Points) werden ausgezeichnet.

Garderoben: Garderoben und Aufenthaltsräume werden bei kalter Witterung beheizt
Eintritt: Freier Eintritt für alle, inkl. Zuschauer
Verpflegung: Es stehen im Wislepark Möglichkeiten zur individuellen und auch organisierten Verpflegung zur Verfügung. Für Bestellungen wenden Sie sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Hier der Link zum PDF:  CLICK

Auszug aus der Originalausschreibung:

Organisator Schwimmclub Spiez

Datum Samstag, 02. September 2017

Ort: Frei- und Seebad Spiez

Anlage: 50m Becken, 4 Bahnen, geheizt ca. 24°C, Homologation Kat. C

Zeitmessung: Halbautomat, 1 Zeitnehmer pro Bahn

Reglemente: Die Wettkämpfe werden nach dem BEO-Cup Reglement 2017 durchgeführt.

Teilnahme: Die Einladung geht an alle Schwimmvereine des Berner Oberlandes.

Lizenzen: Es werden nicht lizenzierte und lizenzierte Schwimmer zugelassen.

Startgelder: Fr. 15.— für Drei-/Vierkampf ist am Wettkampftag an der Mannschaftsführersitzung bar zu bezahlen.

Wanderpokal: In den BEO-Cup Jahresmeisterschaften (Staffelrennen) kann ein Wanderpreis

gewonnen werden.

Merci für Eure umfassende Unterstützung!
Wir danken Euch herzlich für Eure beständige Unterstützung!